Vita Dirk Rohde


 

Dirk Rohde’s Erfahrung im Bereich Film & Foto gehen bis in die achtziger Jahre zurück.

Heute ist er, wenn er nicht 3x im Jahr im Urlaub ist, hauptsächlich als Kameramann, Cutter und Regisseur tätig.

Außer Hochzeitsvideos, die sein Spezialgebiet sind, produziert er Image-Videos, Promotion- & Musicclips, sowie anspruchsvolle Reisefilme.

Sein hannoversches Roadmovie „Lonesome Cowboys“ (105 Min.) hatte im Jahr 2005 auf dem „Internationalen Filmfest Oldenburg“ Weltpremiere.

Internationale Erfahrungen Foto/Film Arbeiten (Auftrag oder Urlaub) in:
Australien, Neuseeland, Mauritius, Reunion, Seychellen, Costa Rica, Tahiti, Tonga, Fiji, Western Samoa, Indien, Thailand, Philippinen, Myanmar, Kambodscha, Singapur, Hongkonk, Komodo Island (Indonesien), Neukaledonien, Seoul, Frankreich, Malaysia, Sulawesi, Kalabrien, Kanarische Inseln, Kuba, Rom, Andalusien

Zusammenarbeit mit Hendrik Salzer seit 2008
Zusammenarbeit mit Alexander Grosse-Strangmann seit 2015

Vita:

Meine 1. Hochzeit als Blumenkind in Braunschweig

Achtziger Jahre:

  • Filmkurse im Kommunalen Kino Hannover unter Sigurd Hermes
  • Fotokurse bei Wilhelm Hausschild / HAZ Fotograf)
  • Erste Kurzfilme (Independent & Underground)
  • Erste Reisefilme und Fotos

 

Neunziger Jahre:

  • Weitere Reisefilme
  • Familienfilme, Kurzfilme etc.
  • Erste CD Cover
  • Zahlreiche Foto Ausstellungen (SUB Dance Galerie, Fotogalerie Bordenau, Galerie BAKU, diverse Sparkassen)
  • Erste Hochzeitsvideos ab 1992

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

2006

    • Erstaufführung von „Lonesome Cowboys“ auf dem Internationalen Filmfest Oldenburg.(Eine schräges Roadmovie aus Hannover,105 Min.)
    • Darsteller bei Christoph Schlingensief in Namibia, Afrika (The African Twin Towers) u.a. mit Patti Smith, Irm Hermann, Robert Stadlober
    • Darsteller im Burgtheater Wien (Area 7) Regie: Christoph Schlingensief

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

selbstständig ab 2007

  • Hochzeitsvideos
  • Regelmäßige Image Videos (z.Bsp. für REWE GROUP und Nahkauf) etc.
  • Dokus ( Trailer für das Internationale Filmfest in Oldenburg von 2008 – 2011) sowie dort „Special Guest“, Imagevideos auf Hochzeitsmessen
  • LIVE on STAGE (Band Videos)
  • Musik Video Clips – z.Bsp.

 

„Vater habe Gnade“/Mighty Mo

„Mein Leben lang“/Caleidio

 

2016

  • Steintorfest Hannover Videos
  • Plaza Cultural Iberoamericana Hannover 2016 Videos
  • Kurzfilm mit Rebekka Mueller (Kameramann)
  • Hochzeitsvideos
  • Street Mag Show Clip/Trailer (Fotos by Alexander Grosse-Strangmann)

 

 

2017

    • Hochzeitsvideos
    • Kino Erstaufführung im Apollo Kino Hannover „A new World“ – Myanmar on the Road (97 Min. Reise/Road Movie)

 

Kinokarte Dirk Rohde Aufführung

Artikel Dirk Rohde Magaszene